• EN
  • DE
Samstag, 31. März 2012

Frühjahrs Ausstellung der Galerie

Babette von Dohnanyi

Nora Rochel

Lilli Veers

04.05.2012 - 02.06.2012

Brigitte Berndt, Einladung zur Ausstellung

Lilli Veers, Brosche Silber Papier

Lilli Veers, Ring Silber Email

Lilli Veers, Brosche Silber Rauchquarz

Lilli Veers, Brosche Rauchquarz Silber

Lilli Veers, Kette Silber Onyx

Lilli Veers, Kette Silber Perlen

Lilli Veers, Ringe Silber Perlen

Lilli Veers, Ring Silber Rauchquarz

Drei international gefragte Schmuckdesignerinnen, Künstlerpersönlichkeiten mit ureigener und unverwechselbarer "Handschrift", zeigen neue Arbeiten in einer Gemeinschaftsausstellung in der Unteren Bachgasse:

Babette von Dohnanyis zeigt einen Ausschnitt ihrer variationsreichen Kollektion, die in erster Linie auf der geometrischen Figur des Fünfecks beruht. Eindeutig und klar in der Komposition, komplex in der daraus entwickelten Formensprache. Mit Raute oder Trapez greift die Designerin darüberhinaus Formen mit kulturhistorischer Symbolik auf. Durch die Kombination von Silber mit  z.B. Holz wird die grafische Strenge des Entwurfs gebrochen.

Bis ins Detail spürt Nora Rochel in ihren Arbeiten der Eigentümlichkeit des Floralen. Man fühlt sich an bizarre Gewächse am Tiefseeboden erinnert oder an Korallenriffe, Kiefernzapfen und Korbblütler. Mal mehr, mal weniger direkt fallen die Anspielungen an Pflanzen und Blumenbeete aus, organisches Wachstum setzt Nora Rochel künstlerisch in Schmuck und Objekten mit Edelmetall, Steinen und Porzellan um.

An kristalline Strukturen erinnern die Kreationen von Lilli Veers, die ihre Arbeiten folgerichtig "Raumgefüge" oder "Raumstrukturen" nennt. Auch hier Edelmetall in Verbindung mit Steinen, aber hier erscheint Silber nicht massiv, sondern meist als begrenzender Draht, der zugleich Halt gibt und Volumen schafft und diesen Schmuck zu einem spannungsvollen "Hingucker"werden läßt.

In der Kombination dieser 3 Sichtweisen, was "schmuck" sein kann, liegt der außerordentliche Reiz dieser Ausstellung.

 

 

 


aktuelles - Newsspalte

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.